Forschung II - Architekt Dirk Scharmer

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Forschung II

Forschungs- und Entwicklungsprojekt: "Grundlagen zur bauaufsichtlichen Anerkennung der Strohballenbauweise -
Weiterentwicklung  der  lasttragenden  Konstruktionsart  und  Optimierung der bauphysikalischen Performance"
gefördert von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU). 2005 -2008.
Projektleitung Dirk Scharmer.
Zum Download PDF (90MB)des Endberichts.

Kooperationspartner
Lastversuche an Großballen:
Hochschule Magdeburg- Stendal, Prof. Dr. -Ing. I. Danielewicz (www.hs-magdeburg.de

Hygrothermisches Verhalten:
Zentrum für Umweltbewusstes Bauen in Kassel, Dr.- Ing. F. Otto, Dipl.- Ing. M. Klatecki ( www.zub.de)

Lastversuche an Kleinballen
Forschungslabor für Experimentelles Bauen (FEB) Prof. em. Gernot Minke, Dr.- Ing. Benjamin Krick

Auftragnehmer
Hygrothermisches Verhalten und Mikrobiologie
Institut für Bauphysik Holzkirchen, Dr.rer.nat. C. Fitz, Dr.- Ing M. Krus, Dipl.- Biol. N. Krueger www.ibp.fraunhofer.de

Brandverhalten und Feuerwiderstand
Institut für Baustoffe, Massivbau und Brandschutz (iBMB)/ Materialprüfungsanstalt für das Bauwesen (MPA), Dipl.- Ing. C. Maertins, Dipl.- Ing. N. Bollmohr, www.ibmb.tu-braunschweig.de

Wärmeleitfähigkeit und Wärmedurchlasswiderstand
Forschungsinstitut für Wärmeschutz e.V. in München (FIW)
Dipl.- Phys. S. Sieber
www.fiw-muenchen.de

Messung der Luftschalldämmung
Institut für Akustik und Bauphysik (IAB)
Dipl.- Ing. W. Teuber
www.iab-oberursel.de

Vielen Dank an die HelferInnen: Britta Imhoff, Friederike Fuchs, Burkard Rüger, Olaf Eggers, Ulrich Schmidt, Stefan Ohnesorg, Steffen
Knöffler, Günther Schmidt, René Werner, Benjamin Krick, Bettina Keller, Heinz Michael Fischer, Wolf
Suhm, Marc Jaspert sowie an Ralf Krause und Ingo Behrens  für die Einrichtung der Messtechnik..

Und vor allem ein großer Dank an die vielen privaten SpenderInnen, die dieses Projekt erst ermöglicht haben.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü