Gemeinsame Planung - Architekt Dirk Scharmer

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gemeinsame Planung

Von der Idee zur gebauten Realität
Gemeinsam konzipieren, entwerfen, planen und konstruieren, manchmal aber auch einfach rumspinnen und etwas träumen um dann auf den Boden der Tatsachen zurück zu kommen. Und am besten mit allen wichtigen Beteiligten.

Lebendige Architektur
Der Planer in Beziehung mit den zukünftigen Nutzern, beide zusammen in Beziehung zu allen Gegebenheiten des Baugrundstücks, dem Leben das in und zwischen dem Gebauten stattfinden soll. Nützliche Werkzeuge hierfür sind: Stift und Papier für das Zeichnen, Pflock, Band und Hammer um auf dem Grundstück alles abzustecken.

Anreiz und Hilfe

Mit Mustern das zukünftige Leben entdecken ( "Pattern language"), Beziehungen klären, Verbindungen herstellen. Nachher: Entwurfszeichnungen anfertigen, Technik einplanen, Baugenehmigungs- und Ausführungszeichnungen herstellen. Und dann: Die kooperative Ausführung - regional, partnerschaftlich, kostenbewusst.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü